Unser Therapieangebot

Die Grundelemente der psychotherapeutischen Behandlung sind Einzel- und Gruppentherapie, die überwiegend tiefenpsychologisch oder auch verhaltenstherapeutisch bzw. systemisch ausgerichtet sind. Um die bestmögliche Therapie für Ihren ganzheitlichen Heilungsprozess bieten zu können, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan. Je nach Anforderung passen wir folgende Therapiebausteine Ihren Bedürfnissen an:

Therapiekonzept

Einzeltherapie

Einzeltherapie

Zu Beginn erarbeiten wir mit Ihnen den Behandlungsplan, legen die Ziele fest und koordinieren die Behandlung insgesamt. Welche Therapiemethoden eingesetzt werden, richtet sich nach Ihren Beschwerden und den Zielen.

Familien- und Paargespräche:
Grundsätzlich besteht für alle Patientinnen und Patienten das Angebot für Paar- und Familiengespräche, die wir auf Grundlage der systemischen Familientherapie durchführen. Die Indikation wird in der Regel zusammen mit dem Einzeltherapeuten gestellt.

Gruppentherapie

Zum Behandlungskonzept gehört, dass jede Patientin und jeder Patient an mindestens einer Gruppentherapie teilnimmt. Welche am besten für Sie geeignet ist, wird von den aufnehmenden Therapeuten gemeinsam mit Ihnen festgelegt. Wir bieten ein breites Spektrum an Gruppentherapien, die sich an alle Patientinnen und Patienten richten, zum Teil aber auch für spezielle Krankheitsbilder vorgesehen sind. Je nach Zielsetzung der Behandlung setzen wir sehr unterschiedliche Gruppentherapieverfahren ein.

Gesprächsgruppen:
Die Gesprächsgruppentherapien sind tiefenpsychologisch oder verhaltenstherapeutisch ausgerichtet und fördern den Austausch unter den Beteiligten im offenen Gespräch. Sie können die Wahrnehmung und den Ausdruck von Gefühlen und Konflikten verbessern sowie Rückschlüsse auf das eigene Verhalten in der Gruppe ermöglichen.

Patientenzitat:
„ In den meisten Fällen ist man in seiner eigenen Situation hilflos gefangen. Man bekommt Denkanstöße in der Gruppe, auf die man selbst gar nicht kommen würde, weil andere Menschen in der Lage sind, die Situation von außen zu sehen“


Kreativgruppen:
Wir bieten zudem Gruppentherapien, die neben dem Gespräch noch andere Ausdrucksformen nutzen – z. B. Klang, Bewegung oder Gestaltung. Sie erleichtern den Austausch über Themen, die sich schwer in Worte fassen lassen.

Entspannung

Hierfür stehen Ihnen zahlreiche Angebote zur Förderung der Entspannungskompetenz zur Verfügung, die Sie als fest verordnete oder als freie, regelmäßige Übungsgruppen wahrnehmen können:

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Biofeedback
  • Qigong
  • Body & Soul

Sozialberatung

Unser Sozialberatungsteam hilft im Bedarfsfall bei individuellen Fragen zu:

  • Klärung der Berufs- und Ausbildungssituation
  • sozialrechtlichen und finanziellen Belangen
  • nachstationären Betreuungsangeboten

Physiotherapie

Ein Team aus qualifizierten Physiotherapeuten, Masseur und med. Bademeistern und Dipl. Sportwissenschaftlern bietet eine Vielzahl von physiotherapeutischen und physikalischen Maßnahmen an. Die Zusammensetzung Ihrer Behandlung erfolgt je nach Beschwerden und Belastbarkeit. Folgende Angebote werden in Einzel- bzw. Gruppentherapie durchgeführt:

  •      Bewegungs- und Sportgruppen

         Nordic Walking
         Aqua-Jogging
         Power Aqua
         Lauftraining
         Medizinische Trainingstherapie
         Fit for Fun
         Yogilate
         Rückengymnastik

  •      Hydro- und Balneotherapie

         Kneippsche Güsse
         Entspannungsbäder
         Fango
         Rotlicht

  •     Krankengymnastische Einzelanwendungen
  •      Manuelle Lymphdrainage
  •      Massagen

Pflege

Pflege

Unser Team aus Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sowie medizinische Fachangestellte bieten besonders in Krisensituationen individuelle Unterstützung an. Sie leiten Patienten bei der Überwindung aktueller Probleme durch aktives Zuhören und fördernde Gespräche an und beraten, wenn in schwierigen Situationen neue Lösungen gefunden werden müssen.

Durch Regeln und Absprachen und die Arbeit an der Tagesstruktur wird für eine sichere Umgebung gesorgt, in der eine positive Entwicklung möglich ist. Das Pflegeteam ist mit allen Berufsgruppen in der Klinik durch einen festen Besprechungsplan vernetzt, sodass eine fachliche Abstimmung gewährleistet ist.

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung

Die Ernährungsberatung fördert mit Hilfe von Einzelberatungen und Schulungen in der Lehrküche langfristig realistisch umsetzbare Ernährungsweisen mit regelmäßigen Mahlzeiten und abwechslungsreicher Zusammensetzung der Speisen. Extrakost bei Allergien und Unverträglichkeiten werden bei dokumentierter medizinischer Indikation eingerichtet.

Im August 2014 erlangte die Curtius Klinik die Zertifizierung "Station Ernährung" der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), die dem DGE Qualitätsstandard für die Verpflegung in Krankenhäusern entspricht.

Adipositasprogramm

Dieses strukturierte Behandlungsangebot wurde für Menschen mit starkem Übergewicht (BMI > 30) und psychischen Erkrankungen entwickelt und ist an den Adipositas-Leitlinien der Fachgesellschaften ausgerichtet. Da es ein ganzheitliches Konzept verfolgt, werden Therapieelemente aus der Ernährungsberatung, der Bewegungstherapie, der Gruppen- und Einzeltherapie und verschiedene Entspannungsverfahren miteinander kombiniert.

Wir behandeln jeweils einen festen Teilnehmerkreis mit bis zu neun Patientinnen und Patienten. Die Behandlungsdauer umfasst sechs Wochen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Behandlung von Anorexie und Bulimie

Dieses strukturierte Behandlungsangebot orientiert sich an den Leitlinien der Fachgesellschaften. Für eine ganzheitliche Behandlung wird eine Körpertherapiegruppe mit Einzeltherapie und Ernährungsberatung in Einzel- und Gruppentherapie und therapeutisch begleitetem Essen kombiniert. Darüber hinaus kommen auch Entspannungsverfahren und Bewegungstherapie zur Anwendung.

Wir behandeln jeweils in geschlossenen Gruppen mit bis zu acht Patientinnen. Die Behandlungsdauer umfasst mindestens sechs Wochen.

Weitere Informationen zur Behandlung von Anorexie und Bulimie.

Spezielle Angebote

In Ergänzung des individuell erstellten Behandlungsplans stehen freie Therapieangebote zur Verfügung. Sie können z.B. unser Schwimmbad und die Sauna nutzen sowie an Yoga, Beschäftigungstherapie, Sportgruppen, Lesungen, Musikgruppen und weiteren Angeboten teilnehmen. Diese selbst ausgewählten Aktivitäten dienen der aktiven Freizeitstrukturierung, der Förderung kreativer Kräfte und der Entspannungskompetenz.