Qualitätsmanagement

Im Qualitätsmanagement orientieren wir uns an der Philosophie des EFQM-Modells, das eine ganzheitliche Sicht auf die Organisation ermöglicht.

Die Curtius Klinik wird durch die Zertifizierungsstelle DIOcert GmbH geprüft und von der Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein (KGSH) ausgezeichnet. Sie erbringt damit den gesetzlich geforderten Nachweis eines von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) anerkannten Qualitätsmanagements (QM).

Darüber hinaus nimmt unsere Klinik am externen Qualitätsmanagement der Deutschen Rentenversicherung zur Beurteilung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität teil. Die Sicherung einer optimalen Behandlungsqualität ist uns genauso wichtig wie die Zufriedenheit unserer Patienten. Dies wollen wir messbar machen. Einen Hinweis auf die hohe Patientenzufriedenheit gibt uns die Weiterempfehlungsrate von über 80 %. Auch in diesem Punkt arbeiten wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung und Verbesserung.
Die Verpflegung in der Curtius Klinik ist mit der sog. Station Ernährung-Zertifizierung ausgezeichnet. Basis dieser Zertifizierung ist der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Rehabilitationskliniken. Die Einhaltung der Kriterien wird regelmäßig von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) überprüft.

Externer Qualitätsbericht 2014

Externer Qualitätsbericht 2015

Beschwerdemanagement

Ihre Meinung, Ihre Anregung, Ihre Beschwerde oder Ihr Lob nehmen wir gerne auch persönlich entgegen.
Der unmittelbare Austausch mit Ihnen ist uns sehr wichtig, denn so haben wir die Möglichkeit,
Ihre Anliegen besser zu verstehen und rasch zu klären.

 

 

 

image-Array